Vinyl

"Eine Schallplatte ist eine in der Regel kreisförmige und meistens schwarze Scheibe mit einem Mittelloch, deren beidseitige Rillen als analoge Tonträger für Schallsignale dienen.
Umgangssprachlich wird die Schallplatte auch als Platte oder mit den aus der Jugendsprache stammenden Begriffen Scheibe beziehungsweise Vinyl bezeichnet. Das Wort Schallplatte wurde bereits zur Zeit der Grammophon-Ära geprägt. Der seit dem Produktionsende der Grammophonplatten wesentlich geläufigere Begriff Schellackplatte grenzt diesen älteren Tonträger deutlich von der späteren Schallplatte aus Polyvinylchlorid ab.
Die Signale sind in einer vom Rand der Platte zum Mittelpunkt verlaufenden, spiralförmigen Rille gespeichert, deren Flanken die Schallschwingung des gespeicherten Signals abbilden. Bei der Wiedergabe wird die Abtastspitze eines Tonabnehmers entsprechend ausgelenkt. Die Rückverwandlung in hörbare Schallsignale kann rein mechanisch über eine Membran und einen Schalltrichter oder – bei heute üblichen Plattenspielern – auf elektromechanischem Weg mit anschließender elektronischer Verstärkung erfolgen."
Quelle: Wikipedia
Mamasweed - Electric Zeppelin - LP
Berlin ist nicht Woodstock. Trotzdem verlegte die Band ihr musikalisches Territorium in die Zeit der Blumenkinder und Potheads. Streicher, Flöten, Xylofon und allerlei sphärische Klänge machten aus ihrem Debüt „American Space Cake" einen Kessel Buntes ˆ la Hippieära. Aber ohne viel Substanz; die war frühzeitig in Rauch aufgegangen. Wesentlich kompakter, wenn auch nicht unbedingt tiefgründiger, kommt der Nachfolger daher. Treibender, eingängiger Riffrock, der seine Versatzstücke wieder in jener Zeit rekrutiert, ohne diesmal in die Klischeefalle zu tapsen: Spacerock in Alex-Harvey-Manier, Progrock mit schrägem Zwischenspiel oder bläsergestützter Südstaaten-Twang mit Elo-Chor und Flaming-Lips-Synthie-Kindereien. Und zwischendurch gibt es Psychopop, Hot-Chocolate-Funk und Rockabilly zum Anfassen. Welch ein Spaß - kaum auszudenken, hätten sie auch noch Luft für eine gute zweite Hälfte gehabt! (kw)
Limited White Vinyl Gatefold Release with Poster - 500 Copies
14,90 EUR
 
zzgl. Versand
The Magic Numbers - Alias - LP
LP inklusive CD Album mit 4 Bonus Tracks!
Alias reichert die für die Band so typischen Gesangsharmonien mit einer dunklen, elektrisierenden Atmosphäre an, die die ansteckende Live-Energie der Band perfekt einfängt.
24,90 EUR
 
zzgl. Versand
The Magic Numbers - The Runaway - LP
Das dritte Album "The Runaway" der zwei gemischten Geschwisterpärchen aus England wurde von Romeo Stodart und Valgeir Sigurdsson (Björk, Bonnie Prince Billy, Múm) produziert. Gemischt wurde von Ben Hillier (Doves, Elbow, Blur) und zusätzliche Streichereinsätze kommen von Robert Kirby (Nick Drake, Sandy Denny, Elvis Costello, uvm.), welcher leider bei den Arbeiten zum Album im Oktober 2009 verstarb. Ihm ist dieses Album gewidmet.
2LP. Gatefold cover with printed inner sleeves containing lyrics and credits. Also includes a one-sided seven-inch single in a picture sleeve.
22,90 EUR
 
zzgl. Versand
Mad Caddies - Brand New Scar - 7"
The title track shows off the Caddies’ elevated ability to write a catchy melody seamlessly blended with multiple genres and varied instrumentation. Bolstered with their refined kill-set, the band decided to revisit the classic song “Distress” from their first album. Reimagined through the lens of their flare for Dixieland, “Dixtress” maintains all the catchiness of its predecessor while adding the unique Mad Caddies zest that fans adore
5,00 EUR
 
zzgl. Versand
MA - Was brauch ich schon?! - 12"
Was brauch ich schon 12" anno 2000. Prozudiert von Kraans de Lutin
3,00 EUR
 
zzgl. Versand
The Loveboats - Everywhere We Go - 7"
The Loveboats sind seit einigen Jahren der größte Geheimtipp der europäischen Skaszene. Mit ihrer originellen Mischung aus traditionellem, jamaikanischen Ska, Rocksteady, Reggae und Calypso ragen sie aus den vielen Offbeat-Bands mit Bravour heraus.
5,00 EUR
 
zzgl. Versand
The Loyalties - So Much For Soho - LP
Ex Members of the YO-YOS, BLACK HALOS & DEADLINE! Garagen/Punk´n´Roll zwischen Dictators, New York Dolls und Konsorten. LP+Bonustrack! DELUXE HEAVY VINYL! NUMBERED EDITION OF 666 COPIES!
19,90 EUR
 
zzgl. Versand
Loaded - Proper Villains - 7"
Die 7“ erscheint im wunderschönen „Sin City“-Comic-Style-Artwork. Musikalisch wie optisch verdeutlichen LOADED mit Proper Villains wieder ihren Ausnahmestatus in der deutschen Ska-Punk-Szenerie. Ein kleines Meisterwerk! Limitiert auf 500 Einheiten weltweit.
7,00 EUR
 
zzgl. Versand
Like A Stuntman - Stan Places - 10"
Like A Stuntman gründeten sich 2001 in Frankfurt am Main. Bald danach zieht es eine Hälfte des Quartetts nach Hamburg. Das erste Album erscheint 2005 beim Label Highpoint Lowlife in England.
Disharmonische Harmonien. Eine Art Weird Folk plus Elektronika (laut.de).
Für Fans von Animal Collective, Four Tet, TV On The Radio
8,90 EUR
 
zzgl. Versand
Lacuna Coil - Our Truth - 7"
Picture Single Feat. Exclusive Radio Edit And Non-Album Track
5,00 EUR
 
zzgl. Versand
Kevin K. & Texas Terri - Firestorm - LP
Eight songs, eight shots! Kevin K and Texas Terri NYC punk rock legends are now on Beast Records. This LP is a limited edition (500 copies)
14,90 EUR
 
zzgl. Versand
Kitty, Daisy & Lewis - I'm So Sorry - 10"
Die A-Seite "I'm So Sorry" lässt den 1960er Jamaican Ska aufleben und verkürzt die Wartezeit auf den nächsten Sommer. Die treibende B-Seite "I'm Going Back" schlägt hingegen die Brücke zum ersten Album, dessen Wurzeln im Rock 'n' Roll, Country und Rhythm & Blues liegen.
Limitierte, handgefertigte 10" (78rpm Abspielgeschwindigkeit)! Limited to 500 copies worldwide
14,90 EUR
 
zzgl. Versand
Kitty, Daisy & Lewis - Baby Bye Bye - 12"
Record Store Day 2015 Exclusive Limited Edition Picture Vinyl. „Baby Bye Bye“ die Leadsingle aus dem neuen Studioalbum „The Third“ mit Gastvocals von "Slimkid 3" und der Instrumentalversion!
14,50 EUR
 
zzgl. Versand
King Creosote - From Scotland With Love - LP
Streng limitierte Edition des neuen King Creosote Albums. Heavyweight 2LP inkl. acht exklusiven Bonustracks + Downloadcode!
Nach seinem für den Mercury Prize nominierten Album "Diamond Mine", welches er gemeinsam mit Jon Hopkins produziert hat, veröffentlicht King Creosote Mitte Juli sein neues Album "From Scotland With Love" auf Domino. Sein neuestes Schaffenswerk ist nicht nur eine Liebeserklärung an sein Heimatland, sondern erscheint auch im Sommer 2014 als Soundtrack für Virginia Heaths poetischen Dokumentarfilm mit dem gleichen Titel.
24,90 EUR
 
zzgl. Versand
Zeige 1521 bis 1536 (von insgesamt 1674 Artikeln)